Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

13.06.2018Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Die neuen Datenschutzbestimmungen stellen gegenüber der bisherigen Rechtslage erhöhte Anforderungen an den Schutz von personenbezogenen Daten. Der Heiligenhauser Sportverein e. V. erhebt und verarbeitet im Rahmen seiner Aufgaben auch personenbezogene Daten seiner Mitglieder.
Gemäß Artikel 13 und 14 DS-GVO bestehen neue Informationspflichten gegenüber Personen, deren personenbezogene Daten verarbeitet werden. Diesen Informationspflichten möchten wir mit dem anhängenden „Merkblatt zur Datenverarbeitung und Datenschutz beim Heiligenhauser Sportverein
e. V., Overath" nachkommen. Das erwähnte Merkblatt wird nunmehr jedem (neuen) Aufnahmeantrag zur Mitgliedschaft beim Heiligenhauser Sportverein e. V. anhängen.
Unsere derzeitigen Mitglieder möchten wir auf diesem Wege bitten, die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis zu nehmen und gegebenenfalls einen Ausdruck des Merkblatts zu den eigenen Unterlagen zu nehmen.

Heiligenhauser SV
Der Vorstand